Luxusurlaub in Ägypten

Ägypten ist ein Land, reich an Geschichte und Kultur. Kein Wunder, dass es jedes Jahr Millionen von Touristen aus aller Welt anzieht. Aber was macht die Region so besonders für eine Luxusreise? Es sind nicht zuletzt die exklusiven Hotels der Premiumklasse, die den Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.


In den First-Class-Hotels bleiben keine Wünsche offen. Die 4-Sterne-Hotels und 5-Sterne-Hotels bieten ihren Gästen eine Fülle an Annehmlichkeiten wie Pools, Whirlpools, Spas und kulinarische Highlights. Hier können Sie einen Luxusurlaub der Superlative erleben und sich rundum verwöhnen lassen...

Unsere besten Hotels in Ägypten

TOP lUXUSHOTELS & rESORTS IN äGYPTEN

tOP LUXUSHOTELS IN LUXOR

Beste Reisezeit in Ägypten

Die beste Reisezeit, um einen Luxusurlaub in Ägypten zu buchen, ist von Oktober bis April, wenn das Klima mild und angenehm ist. In der Nebensaison sind die Hotels oft günstiger und es gibt weniger Touristen, was den Aufenthalt noch exklusiver macht. Genießen Sie Golfurlaub auf einem Golfresort oder buchen Sie im Wellnessresort Massagen und andere Anwendungen. Die Auswahl an Aktivitäten und Wellness ist in den 4- und 5-Sterne-Hotels riesig.

 

Besondere Ausflugsziele in Ägypten

Ägypten hat zahlreiche besondere Ausflugsziele zu bieten. Die Oper von Kairo oder das Cairo Jazz Festival sind nur zwei Beispiele. Wer sich für Kultur und Geschichte interessiert, sollte auf jeden Fall einen Besuch der Pyramiden von Gizeh und der Sphinx einplanen. Diese weltbekannten Bauwerke zählen zu den ältesten und zugleich auch faszinierendsten der Welt. Auch das Ägyptische Museum in Kairo mit seinen einzigartigen Artefakten und der Mumienabteilung ist ein absolutes Highlight. Ein weiteres empfehlenswertes Ziel ist das Tal der Könige in Luxor. Wer die Region lieber auf sportliche Weise erkunden möchte, dem bieten sich zahlreiche Möglichkeiten wie Reiten in der Wüste oder Tauchen und Schnorcheln im Roten Meer.

 

Kulinarische Highlights

Die Hotels bieten oft All-inclusive Angebote an. Lassen Sie sich von den Spitzenköchen der Hotels verwöhnen und erleben Sie kulinarische Highlights auf höchstem Niveau. Die regionale Küche bietet Ihnen Gewürze wie Koriander, Zimt, Ingwer und Kreuzkümmel, die den Gerichten eine einzigartige Note verleihen. Neben traditionellen Gerichten wie Falafel, Hummus und Kebab gibt es auch zahlreiche Meeresfrüchte-Spezialitäten zu entdecken. Besonders empfehlenswert sind beispielsweise die traditionellen ägyptischen Gerichte wie Ful Medames (eine Art Bohnenbrei) oder Koshari (eine Mischung aus Nudeln, Reis, Linsen und Tomatensoße). Auch Weinliebhaber kommen in Ägypten auf ihre Kosten. In der Region werden einige hervorragende Weine produziert, die bei einem Wein-Tasting in einem der Luxushotels verkostet werden können. Auf den Basaren können Sie exotische Früchte wie Guave, Granatapfel oder Mango genießen.

 

Ägypten: Anreise & Infrastruktur vor Ort

Für die Anreise nach Ägypten stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Die meisten Gäste reisen mit dem Flugzeug an, da die meisten internationalen Flughäfen eine Direktverbindung nach Kairo oder an die Küstenstadt Hurghada anbieten. Die Infrastruktur vor Ort ist gut ausgebaut und die Hotels bieten oft Shuttleservices vom Flughafen an. In Ägypten gibt es ein gut ausgebautes Straßen- und Schienennetz. Ein Flug von Europa aus dauert etwa 4-5 Stunden.